Weiter zum Main Content

Dabu Fantastic

Die softe Angelina zum Abschied

31.05.2018

 

Mit der Veröffentlichung des Albums «Drinks» im September 2016 hat für Dabu Fantastic ein neues Kapitel in der Bandgeschichte begonnen: Ausverkaufte Konzerte, Swiss Music Awards, Gold- und Platinschallplatten und die Entwicklung zu einer der frischesten & gefragtesten Livebands der Schweiz. Zum Abschluss ging die Band noch einmal zurück zum Anfang: Zu den Songs. Die Lieder mit den unverwechselbaren Lyrics von Dabu sind auf «Softdrinks» in neuen Versionen zu hören. Vollkommen unplugged und aufs Maximum reduziert. Das Album erschien bereits im April, der letzte Streich der Kampagne ist nun der Release der soften Angelina. Dabu Fantastic erklären auch gleich, was es damit auf sich hat.

 

Liebe Freunde

Im Mai 2016 haben wir euch unsere damals neue Single „Angelina" geschickt und unser Album „Drinks" angekündigt. Nun möchten wir diesen Kreis beschliessen und euch die neue softe Angelina präsentieren. Nicht, um damit den Erfolg der originalen Angelina noch einmal zu wiederholen. Sondern, weil wir uns damit bei euch bedanken wollen für die völlig verrückte Unterstützung. Was in diesen zwei Jahren auch dank euch passiert ist, würden wir bandintern irgendwo zwischen „nur no geil" und „obageil" betiteln. Wir ziehen uns im Windschatten der soften Angelina zurück in toscanische Hügel, um an neuen Liedern zu arbeiten.

Merci bien, wir sehen uns 2019! Dabu, DJ Arts & die ganze Equipe.

 

Zum Abschied gibt es von Dabu Fantastic noch zwei Videoperlen: die Liveversionen von „Angelina“ und „Hässlich“. Beide aufgenommen im Casinotheater Winterthur diesen Februar, genauso wie das Video zu „Miin Ort“.

 

 

 

Weitere aktuelle News


Newsletter