Weiter zum Main Content

P!nk

Ihr erstes Studioalbum seit fünf Jahren ist da!

13.10.2017

Endlich ist es soweit: Mit "Beautiful Trauma" veröffentlicht US-Superstar P!NK ihr erstes Studioalbum seit fünf Jahren! Der Longplayer, der bereits in über sechzig Ländern auf Platz eins der iTunes-Charts steht (u.a. USA, UK und Deutschland), enthält 13 Songs, darunter die aktuelle Hitsingle "What About Us", die Platz drei der Offiziellen Deutschen Charts und Platz eins der Airplay-Charts erreicht hatte. In Großbritannien kletterte der Song, der in Zusammenarbeit mit Johnny McDaid (Snow Patrol, Ed Sheeran u.a.) und Steve Mac (Shakira, Lily Allen, Emeli Sandé etc.) entstanden war, ebenfalls bis auf Platz drei. In 26 Ländern platzierte sich "What About Us" am Release-Tag auf Platz eins der iTunes Charts, in 36 Ländern in den Top 5 und in 48 Ländern in den Top Ten.

Namhafter Support und neues Dance-Video

Neben Steve Mac und Johnny McDaid wirkten u.a. Max Martin, Shellback, Jack Antonoff (fun,, Bleachers), Julia Michaels, Greg Kurstin, busbee und Tobias Jesso Jr. an der Entstehung des siebten P!NK-Albums mit, das außerdem ein Eminem-Feature (bei dem Song "Revenge") enthält. Neben "What About Us" findet sich auch der Albumtrack "Whatever You Want" im Tracklisting, der bereits vorab erschienen war. Am Tag des Album Release (13. Oktober 2017) veröffentlicht P!NK auch ein Dance-Video zum Titelsong "Beautiful Trauma", das von The Goldenboyz (RJ Durell & Nick Florez) choreographiert wurde (Link s.u.).


Ab März auf Beautiful Trauma World Tour 2018

Derzeit ist die Sängerin in zahlreichen US-Fernsehshows präsent, u.a. CBS Sunday Morning, The Tonight Show Starring Jimmy Fallon und morgen bei Saturday Night Live, gefolgt von einer Performance bei Good Morning America Monday am Montag. Ihre "Beautiful Trauma World Tour 2018" beginnt am 1. März in Phoenix, Arizona.

Ein Blick auf P!nks Karriere

Seit ihrem Karrierestart im Jahr 2000 veröffentlichte P!NK bislang sechs Studioalben und ein Greatest Hits-Album. Sie verkaufte weltweit mehr als 42 Milllionen Alben, 75 Millionen Singles und 2,4 Millionen DVDs. Fünfzehn ihrer Singles erreichten die Top Ten der US Billboard Chats, darunter vier Nummer-eins-Hits. In Deutschland stehen bislang achtzehn Top-Ten-Singles und drei Nummer-eins-Hits zu Buche. Sie wurde mit drei Grammy Awards, einem Daytime Emmy Award, drei Billboard Music Awards, sechs MTV Video Music Awards, zwei MTV Europe Award und zwei People’s Choice Awards ausgezeichnet. 2013 war sie "Billboard’s Woman of the Year". Ihre Tourneen, bei denen sie in den größten Arenen der Welt gastiert, sind regelmäßig ausverkauft. Ihr Debüt als Schauspielerin gab sie 2012 an der Seite von Gwyneth Paltrow und Mark Ruffalo in dem Film "Thanks For Sharing". 2014 veröffentlichte sie zusammen mit Singer/Songwriter Dallas Green ein Album unter dem Namen You+Me, das Platz sechs der Offiziellen Deutschen Charts erreichte. Im vergangenen Jahr veröffentlichte sie den Song "Just Like Fire" aus dem Disney-Film "Alice Through The Looking Glass" und landete als Duettpartnerin des Kenny Chesney-Songs "Setting The World On Fire" ihren ersten Nummer-Eins-Hit in den US Country Charts. Das Stück erhielt eine Grammy-Nominierung in der Kategorie "Best Country Duo/Group Performance", insgesamt war P!NK in ihrer Karriere achtzehn Mal für einen Grammy nominiert. P!NK unterstützt zahlreiche Wohltätigkeitsorganisationen, darunter "Make a Wish Foundation", "Autism Speaks", "Human Rights Campaign" und "No Kid Hungry". Sie war Sprecherin von COVERGIRL und ist UNICEF-Botschafterin.

"Beautiful Trauma"-Tracklist:

01 "Beautiful Trauma"
02 "Revenge" ft. Eminem
03 "Whatever You Want"
04 "What About Us"
05 "But We Lost It"
06 "Barbies"
07 "Where We Go"
08 "For Now"
09 "Secrets"
10 "Better Life"
11 "I Am Here"
12 "Wild Hearts Can’t Be Broken"
13 "You Get My Love" 

Mehr zu P!nk: Start ihrer Vinyl-Serie

Weitere aktuelle News


Newsletter