Weiter zum Main Content

Peter Maffay

MTV Unplugged mit vielen Gastmusikern

02.11.2017

Ein großer Abend in einem kleinen Haus: Das Steintor-Varieté in Halle an der Saale bot den perfekten Rahmen für ein außergewöhnliches Event. Peter Maffay, seine Band und zahlreiche Gastmusiker spielten im ältesten Varieté-Theater Deutschlands in fast privater Atmosphäre ein grandioses MTV Unplugged-Konzert. Das komplette Album ist ab sofort erhältlich!

Zahlreiche Gastmusiker und denkwürdige Fan-Power

Zwei Stunden und 40 Minuten feierte das begeisterte Publikum Maffay und seine Gäste Johannes Oerding, Katie Melua, Jennifer Weist, Philipp Poisel, Rock Legende Ray Cooper, Ilse DeLange von den Common Linnets und Tony Carey.

"Ich habe ja schon einige MTV Unplugged Produktionen miterleben dürfen, aber so viel positive Energie von den Fans habe ich noch nie gespürt. Die Zusammenarbeit mit Peter und seinem Team, der ganzen Crew und allen Gastkünstlern hat richtig viel Spaß gemacht. Alle, die nicht live vor Ort dabei sein konnten, erwartet im November ein MTV Unplugged der Extraklasse“, so Mara Ridder-Reichert, Director Talent & Music, MTV.

24 Hits von 1970 bis heute

Die Titel für den Abend, für die TV-Sendung und für das Album, das live on Tape produziert wurde, haben Peter Maffay und seine Band gemeinsam erarbeitet. Aus anfänglich 60 Vorschlägen blieben 24 Songs über, auf die man sich schließlich verständigte, darunter Hits von 1970 bis heute –  neu arrangiert und natürlich – so wollen es die Regeln - ohne Effekte und ohne elektronische Unterstützung neu interpretiert.

Das MTV Unplugged Album ist da!

Vorab gab es schon die Songs "Leuchtturm" mit Jennifer Weist und "Über sieben Brücken musst du gehen" mit Johannes Oerding und die Single "So bist du" zu hören. Am 3. November 2017 erscheint nun das MTV UNPLUGGED Album bei Sony Music in Kooperation mit Starwatch Entertainment und bildet die musikalische Grundlage für die MTV UNPLUGGED Tour im Frühjahr 2018 (RTK). 

 

Weitere aktuelle News


Newsletter